Isaios


Isaios
Isaios,
 
latinisiert Isaeus, attischer Redner aus Chalkis (Euböa), lebte in der 1. Hälfte des 4. Jahrhunderts v. Chr. in Athen; Schüler des Isokrates und Lehrer des Demosthenes; von seinen 50 Reden sind elf erhalten.
 
Ausgabe: Orationes. Cum deperditarum fragmentis, herausgegeben von T. Thalheim (21903, Nachdruck 1963).
 

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Isaios — (griechisch Ἰσαῖος, latinisiert Isaeus; * Ende des 5. Jahrhunderts v. Chr. in Athen oder Chalkis; † um die Mitte des 4. Jahrhunderts v. Chr.) war ein attischer Redenschreiber. Er wird zu den zehn Attischen Rednern gezählt. Seine genauen… …   Deutsch Wikipedia

  • Isaios — Isaios, griech. Redner, s. Isäus …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Isaeus — Isaios (griechisch Ἰσαῖος, latinisiert Isaeus; * Ende des 5. Jahrhunderts v. Chr. in Athen oder Chalkis; † um die Mitte des 4. Jahrhunderts v. Chr.) war ein attischer Redenschreiber. Er wird zu den zehn Attischen Rednern gezählt. Seine genauen… …   Deutsch Wikipedia

  • Isäos — Isaios (griechisch Ἰσαῖος, latinisiert Isaeus; * Ende des 5. Jahrhunderts v. Chr. in Athen oder Chalkis; † um die Mitte des 4. Jahrhunderts v. Chr.) war ein attischer Redenschreiber. Er wird zu den zehn Attischen Rednern gezählt. Seine genauen… …   Deutsch Wikipedia

  • Gemoll — Friedrich Wilhelm Carl Gemoll (* 21. November 1850 in Pyritz, Pommern; † 1934) war ein deutscher Gymnasialdirektor und Altphilologe, dessen Name vor allem durch sein Griechisch Deutsches Schul und Handwörterbuch bekannt ist. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Griechisch-Deutsches Schul- und Handwörterbuch — Friedrich Wilhelm Carl Gemoll (* 21. November 1850 in Pyritz, Pommern; † 1934) war ein deutscher Gymnasialdirektor und Altphilologe, dessen Name vor allem durch sein Griechisch Deutsches Schul und Handwörterbuch bekannt ist. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Is — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Rhetoren — Der Rhetor war bei den antiken Griechen ein Redner oder – als Theoretiker – ein Lehrer der Beredsamkeit. Gorgias soll um 427 v. Chr. die in Sizilien begründete Redekunst von dort nach Athen gebracht haben. Bekannte Rhetoren waren u. a. Isokrates …   Deutsch Wikipedia

  • Panormos (Attika) — Panormos hieß in der Antike ein Küstenort in Ostattika, dessen Lage heute nicht genau bekannt ist. Der Redenschreiber Isaios erwähnt den Ort nur ohne eine weitere Angabe.[1] Claudius Ptolemäus lokalisiert den Hafen von Panormos… …   Deutsch Wikipedia

  • Isaeus — (Latin; Greek polytonic|Ἰσαῖος Isaios ), fl. early 4th century BC. One of the ten Attic Orators according to the Alexandrian canon. He was a student of Isocrates in Athens, and later taught Demosthenes while working as a metic speechwriter for… …   Wikipedia